das Bündnis Aktuelle Aktionen und Aktivitäten Die Initiative Ingelheim zeigt Gesicht Archiv - Fotos - Presse

(Wander-)Ausstellung "Neofaschismus in Deutschland

> Zur Ausstellung

Bereits seit 6. März zeigen In-RAGE - das Ingelheimer Bündnis gegen Rassismus und Gewalt – und die Volkshochschule die Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“ im Weiterbildungszentrum in der Wilhelm-Leuschner-Straße 61 in Ingelheim am Rhein.

Am 16. März wurde die Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“ im Kleinen Saal des WBZ eröffnet.

Die Ausstellung wurde von der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e.V. (VVN-BdA) gestaltet. Auf 19 Tafeln werden die Ideologie des Neofaschismus, die gesellschaftlichen Zusammenhänge und deren Hintergründe thematisiert. Es geht um Ideologie, Erscheinungsformen, Aktivitäten und Außenbeziehungen des Neofaschismus in Deutschland.

Diese Ausstellung steht als Wanderausstellung (weiteren) Schulen, Einrichtungen, Unternehmen, Vereinen und Verbänden kostenfrei zur Verfügung. Der Transport, der Auf- und der Abbau der Ausstellung werden von In-RAGE gewährleistet bzw. unterstützt.

Interessenten wenden sich bitte per Email an kontakt@in-rage.org oder über unser Kontaktformular an uns.

Ausstellungstermine 2017:

06.03.2017 bis 31.03.2017 WBZ, Weiterbildungszentrum Ingelheim

03.04.2017 bis 21.04.2017
Kreisverwaltung Mainz-Bingen

24.04.2017 bis 12.05.2017
Kaiserpfalz-Realschule plus, Ingelheim

15.05.2017 bis 02.06.2017
Sebastian-Münster-Gymnasium, Ingelheim
24.07.2017 bis 08.09.2017
MGH - Mehrgenerationenhaus, Ingelheim